Massenversand via E-Mail

So können Sie ein Dokument (Word, Power-Point, Excel sowie .pdf,.gif, .jpg, .bmp, etc.) mit einer E-Mail an viele Adressen faxen:

Aktivieren Sie im eCall-Menü unter 'Einstellungen' -> 'Zugang via E-Mail' die Option 'Meldungen per E-Mail zulassen'.

Tragen Sie auf derselben Seite beim Format 6 Ihre E-Mail-Adresse ein.

Eröffnen Sie in eCall im Adressbuch eine Gruppe z.B. mit dem Namen 'Werbefax1' als Faxgruppe. Sie können bis zu 2000 Nummern in eine Gruppe eintragen (Kopieren/Einfügen), bei mehr erstellen Sie einfach weitere Gruppen.

Senden Sie nun einfach eine E-Mail an 'Werbefax1@fax.ecall.ch' mit Ihrem Word, PDF... File. Wichtig: Zuerst ein Testfax nur an sich senden, die Darstellung prüfen und notfalls anpassen

Im Log sehen Sie, was das Fax gekostet hat und wann es versendet wurde.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!