Individuellen Absender erstellen

Ein Absender-Profil besteht immer aus einer ID (8 Zeichen) und einem Namen (Nickname). Wir stellen Ihnen vom System bereits verschiedene Standard-Absender zur Auswahl. Diese wählen Sie aus dem Pulldown-Menü unter "Absender" aus.

Sie können Ihr Absender-Profil individuell mit Bild/Logo und Name gestalten. Diese Option ist für Businesskunden reserviert. Verlangen Sie noch heute ein persönlich für Sie massgeschneidertes Businesspaket.

Für die Umsetzung benötigen wir von Ihnen:

eine ID mit 8 Zeichen, die zwingend mit einem () beginnt - z. B. 'DOLPHIN'
einen öffentlichen Namen (Nickname), der dem Empfänger angezeigt wird, wenn er eine Push-Benachrichtigung erhält - z. B. Dolphin Systems AG
eine beliebige Bilddatei (Format: .jpg, max. 2 MB) - z. B. Ihr Logo

In der Threema App werden diese Kontakte dann entsprechend angezeigt.





Bitte kontaktieren Sie unser Beratungs-Team, um Ihre persönlichen Absender zu erhalten.

Wir freuen uns, Sie jederzeit zu unterstützen. Rufen Sie uns an +41 (0)44 787 30 70 oder senden Sie eine E-Mail an info@dolphin.ch

Standard-Absender

eCall bietet Ihnen sechs Standard-Absender für unterschiedliche Themen:

eCall.ch | eCall alarm | eCall love | eCall message | eCall termin | mTAN

Threema klassifiziert die Kontakte in drei Vertrauensstufen:

Stufe 1 (rot): ID und öffentlicher Schlüssel wurden vom Server geholt, weil zum ersten Mal von diesem Kontakt eine Nachricht eingetroffen ist (oder der Kontakt manuell hinzugefügt wurde). Da kein passender Kontakt im Adressbuch gefunden wurde (mit Handynummer/E-Mail), kann man sich nicht sicher sein, ob die Person wirklich die ist, die sie in ihren Nachrichten zu sein vorgibt.

Stufe 2 (orange): der Kontakt wurde im Adressbuch gefunden (mit Handynummer/E-Mail). Da der Server Handynummern und E-Mail-Adressen prüft (SMS bzw. E-Mail mit Aktivierungslink), kann man sich ohne zusätzliches Verifizieren relativ sicher sein, dass diese Person wirklich diejenige ist, die man meint.

Stufe 3 (grün): der öffentliche Schlüssel der Person wurde persönlich durch Scannen des QR-Codes verifiziert. Solange das Gerät dieser Person nicht gestohlen/gehackt wurde, ist es ausgeschlossen, dass ein Dritter Nachrichten von dieser Person fälschen oder Nachrichten an diese Person mitlesen kann.
Damit die eCall-Absender beim Threema-Nutzer mit der höchsten Sicherheitsstufe (drei grüne Punkte) angezeigt werden, können die Kontakte als QR-Codes eingescannt werden. Die Standard-Absender & QR-Codes zur Verifizierung finden Sie gleich hier unten.

Standard-Absender & QR-Codes zur Verifizierung

Hier können Sie die gewünschte ID scannen, um diese zu verifizieren. Danach besitzt diese ID die höchste Sicherheitsstufe mit drei grünen Punkten. Öffnen Sie dazu auf Ihrem Handy den Threema Messenger: Wählen Sie dann "Kontakte" und anschliessend "ID scannen":

eCall.ch

eCall alarm

eCall love

eCall message

eCall termin

mTAN
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!